• Umfassende Praxiskommentierung mit Beispielen, Praxishinweisen, Schaubildern
    und Auslegungshilfen

  • Ausblick auf potentielle Anzeigepflichten für nationale Steuergestaltungen

  • Mit Online-Aktualisierungen zum nationalen Gesetzgebungsverfahren


Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen

„Dieser Praxiskommentar gibt eine erste Hilfestellung zum Umgang mit der neuen Transparenzpflicht, die – vielfach noch unbemerkt – seit 11 Monaten alle Steuerpflichtige mit grenzüberschreitenden Aktivitäten und ihre Berater treffen kann. Die Autoren geben den Betroffenen ein wertvolles Instrument an die Hand, um die bereits heute bestehenden Meldeverpflichtungen zu dokumentieren und für die Zukunft zielgenau erkennen zu können. Darüber hinaus enthält das Buch einen fundierten Ausblick auf die in Deutschland diskutierte Ausweitung der Meldeverpflichtungen auf innerstaatliche Steuergestaltungen, die konzeptionell an die EU-Vorgaben angelehnt sein soll.“ Rechtsanwalt Prof. Dr. Klaus von Brocke

http://nwb-verlag.de/bilanz-kommentar/images/3D_Abb_59370N_NOVUM_SPEZIAL.PNG

von Brocke | Nonnenmacher | Przybilka
1. Auflage. 2019. XXV, 344 Seiten. Broschur.
ISBN 978-3-482-59250-8
Online-Version + Online-Aktualisierung inklusive!

69,00 €   inkl. gesetzlicher MwSt.
Versandkostenfreie Lieferung!

  • rechtzeitige Konkretisierung der Vorgaben für die Meldepflicht und Dokumentation
  • detaillierte Aufbereitung der Kennzeichen („Hallmarks“) für den Praktiker
  • umfassende Praxiskommentierung mit Anwendungsbeispielen, Praxishinweisen, Schaubildern, FAQs und Auslegungshilfen
  • Ausblick auf potentielle Anzeigepflichten für nationale Steuergestaltungen
  • hochaktuell inklusive deutschem Umsetzungsentwurf 2019 und kurzfristigen Online-Aktualisierungen

 




 

Leseprobe für Sie!

Werfen Sie jetzt einen Blick in das Inhaltsverzeichnis und ein Musterkapitel:

Leseprobe ansehen

Ihre Experten

Rechtsanwalt Prof. Dr. Klaus von Brocke ist seit 2004 als Partner in der Abteilung für Internationales Steuerrecht im Münchner Büro von EY tätig. Er bearbeitet seit Mitte der 90er Jahre schwerpunktmäßig steuerliche Sonderprojekte im Bereich des Europäischen Steuerrechts und betreut eine Vielzahl von Fällen vor dem EuGH.

Diplom-Volkswirt Dipl.-Kaufmann Roland Nonnenmacher ist Teil des National Office Tax (Grundsatzabteilung) von EY. Neben seinem Schwerpunkt, der Steuergesetzgebung in Deutschland, begleitet er die steuerpolitischen Aktivitäten von EU und OECD. Über die Informationsgewinnung und -aufbereitung hinaus unterstützt er u.a. die Arbeit des Wissenschaftlichen Beirats Steuern von EY.

Rechtsanwalt Stefan Przybilka ist als Senior Consultant im Berliner Büro von EY tätig, wo er zum Team für International Tax Services gehört. Er bearbeitet schwerpunktmäßig steuerliche Sonderprojekte (verbindliche Auskünfte, Betriebsprüfungen, FG-Verfahren) und war im National Office Tax von EY unter anderem mit dem Thema Anzeigepflichten befasst.


 

So erfüllen Sie die neuen Anzeigepflichten für Steuergestaltungen

Die Uhr tickt, die Meldepflichten für „aggressive“ Steuergestaltungen lösen bereits jetzt Handlungsbedarf aus. Der aktuelle NWB Brennpunkt bringt Sie auf den Wissensstand, der heute notwendig ist, um morgen auf der sicheren Seite zu sein.

Jetzt versandkostenfrei bestellen

Ja, ich bestelle hiermit

Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen

NWB Brennpunkt.

von Brocke | Nonnenmacher | Przybilka

1. Auflage. 2019. XXV, 344 Seiten. Broschur.
ISBN 978-3-482-59250-8
Online-Version + Online-Aktualisierung inklusive!

69,00 € inkl. gesetzlicher MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!
 

Ihre digitalen Rechnungen werden an o.g. E-Mail-Adresse versendet. Sollten Sie eine abweichende E-Mail-Adresse für den digitalen Rechnungsversand wünschen, tragen Sie diese bitte hier ein.