Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung!
OK


Jahresabschluss 2020 und Corona:

Diese Auswirkungen sollten Sie jetzt beachten!


  • Corona-bedingte Effekte korrekt in Bilanz, GuV und Berichterstattung abbilden

  • Schnell und kompakt über die wichtigsten Aspekte informiert sein

  • Sichere Umsetzung im Jahresabschluss durch zahlreiche Praxishinweise




Themen-Special kostenlos für Sie:

Jahresabschluss 2020 in der Corona-Pandemie

Ausgewählte Aspekte aus Rechnungslegung, Berichterstattung und Bewertung sowie Steuerbilanz

Die Auswirkungen der Corona-Krise führen auch in der Rechnungslegung und Berichterstattung der Unter­nehmen zu großen Veränderungen und Herausforderungen. Doch welche handels- und steuerbilanziellen Konsequenzen ziehen die Maßnahmen des Gesetzgebers zur Abfederung der Pandemiefolgen konkret nach sich? Welche Auswirkungen haben die mit der Krise verbundenen Unsicherheiten auf Unternehmensbewertungen? Und worauf ist bei Anhang und Lagebericht zu achten?

Das kostenlose Themen-Special „Jahresabschluss 2020 in der Corona-Pandemie“ gibt Ihnen die Antworten, die Sie bei den Vorbereitungen für den Jahresabschluss 2020 jetzt benötigen!


Die Themen der Spezialausgabe:

Bilanzierung und Bewertung in Handels- und Steuerbilanz

  • Die Corona-Pandemie als wertbegründendes Ereignis des Geschäftsjahres 2020
  • Auswirkungen auf ausgewählte Posten der Handelsbilanz
  • Besonderheiten in der Steuerbilanz
  • Weitere Bilanzierungssachverhalte


Berichterstattung in Anhang und Lagebericht

  • Anhang
  • Lagebericht
  • Wertbegründung versus Wertaufhellung in Rechenwerken, Anhang und Lagebericht


Planungsrechnungen und Unternehmensbewertung

  • Reaktionen an der Börse und deren Bedeutung
  • Überschussplanung
  • Kapitalkosten

 

Sie erhalten das Themen-Special als kostenlose Zugabe beim Gratis-Test von NWB Unter­nehmen­steuern und Bilanzen. Testen Sie das Paket aus Fachzeitschrift und zusätzlichen Online-Inhalten jetzt 4 Wochen kostenlos und profitieren Sie vom einzigartigen Themen-Mix für Steuer- und Bilanzprofis.





Nutzen Sie die Expertise dieser Autoren:

„Dieses Themen-Special gibt Ihnen einen umfangreichen Überblick über Aspekte aus handelsrechtlicher und steuerrechtlicher Rechnungslegung, Berichterstattung und Bewertung, die von der Corona-Pandemie betroffen sein können und welche Besonderheiten hier bestehen. Es geht nicht nur auf ansatz-, bewertungs- und ausweisrelevante Fragestellungen ein, sondern auch auf speziell als Reaktion auf die Corona-Pandemie beschlossene steuerbilanzielle Änderungen. Zudem werden bestehende Unsicherheiten im Umgang mit Corona-bezogenen Aussagen bei der Berichterstattung in Anhang und Lagebericht adressiert und gezeigt, wie im Rahmen von Unternehmensbewertungen ermittelte Unternehmenswerte durch die Corona-Pande­mie geprägt sein können und welche Besonderheiten hier zu beachten sind.“ Prof. Dr. Christian Zwirner


WP/StB Prof. Dr. Christian Zwirner ist Geschäftsführer der Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG, München, und Honorarprofessor an der Universität Ulm. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Grundsatzfragen der nationalen und internationalen (Konzern-)Rechnungslegung sowie mit Fragen der Unternehmensbewertung.


Gregor Zimny, CVA, arbeitet bei der Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG, München im Bereich Advisory. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Fragen der Unter­nehmens­bewertung.


StB Michael Vodermeier ist als Steuerberater in der Kanzlei Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG, München, tätig. Er berät mittelständische Unternehmen in steuerlichen Fragestellungen. Darüber hinaus ist er auch in der Wirtschaftsprüfung von mittel­ständischen Unternehmen und Konzernen tätig.





Einzigartiger Themenmix für Steuer- und Bilanzprofis

Mit NWB Unternehmensteuern und Bilanzen – StuB nutzen Sie alle handels- und steuerrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten optimal aus. Darauf können Sie sich verlassen!

 

Die Highlights des Pakets:


Fachzeitschrift NWB Unternehmensteuern und Bilanzen – StuB

  • Laufende Berichterstattung zu den Themen Steuer- und Bilanzrecht
  • Steuerliche Gewinnermittlung und deutsches Bilanzrecht prägnant und praxisnah auf den Punkt gebracht
  • HGB und IFRS im Vergleich, Prüfungs- und weitere ausgewählte Bilanzierungsthemen
  • Übersichtliche Beiträge mit Kernaussagen und Schlagwortlisten
  • Praxisnahe Fallstudien und konkrete Handlungsanleitungen für Ihre tägliche Arbeit


Die Printausgabe der StuB erscheint zweimal im Monat. Das umfangreiche Zeitschriften-Archiv ist online jederzeit verfügbar.


Tools in der NWB Datenbank

  • Zahlreiche Arbeitshilfen wie Musterverträge, -schreiben, Berechnungsprogramme, Formulare, Vordrucke, Checklisten und Übersichten


Online-Buch in der NWB Datenbank

  • NWB Handbuch Bilanzsteuerrecht (Prinz/Kanzler, Hrsg.)



Aktuelles
  • NWB Livefeed – Ihr persönlicher Nachrichtenkanal inkl. Beitragshighlights, Reform-Radar und weiteren Neuigkeiten aus Ihrem Paket
  • regelmäßiger Newsletter zu den wichtigsten Themen

Fachbeiträge
  • Inhalte der Zeitschrift NWB Unternehmensteuern und Bilanzen – StuB online und optionaler Printbezug
  • Sonderausgaben zur Zeitschrift StuB online

Arbeitshilfen
  • Musterverträge
  • sonstige Musterschreiben
  • Berechnungsprogramme
  • Formulare und Vordrucke
  • Checklisten und Übersichten
  • Mandanten-Merkblätter

Ergänzende Online-Fachinhalte
  • infoCenter mit über 700 Stichwörtern
  • Rückstellungen von A-Z mit ca. 150 Stichwörtern

Online-Bücher
  • Prinz/Kanzler, Handbuch Bilanzsteuerrecht

Rechtsnormen
  • alle erforderlichen steuerlichen Rechtsnormen inkl. Richtlinien der Finanzverwaltung
  • alle erforderlichen arbeits- und sozialrechtlichen Rechtsnormen
  • alle erforderlichen nichtsteuerlichen Rechtsnormen
  • alle aktuellen deutschen DBA
  • alle von der EU anerkannten IAS/IFRS

Verwaltungsanweisungen
  • alle geltenden (BMF, FinMin, OFD)

Rechtsprechung
  • alle BFH-Volltexte
  • alle FG-Volltexte (ab 2000)
  • alle BVerfG-Volltexte (ab 1998)
  • alle steuerrechtlich relevanten EuGH-Entscheidungen
  • alle BGH-Urteile (ab 2002)
  • alle BAG-Urteile (ab 2002)
  • alle BSG-Urteile (ab 2002)
  • alle BVerwG-Urteile (ab 2002)
  • rund 1.500 anhängige Steuerverfahren


DATEV-kompatibel

Nutzen Sie DATEV? Dann können Sie ab sofort die Datenbankinhalte von NWB Unternehmensteuern und Bilanzen auch über die DATEV LEXinform Verlagsrecherche abrufen! Das vereinfacht Ihre Recherche ungemein

 

Ihre persönliche Test-Anforderung

 

Ja, ich möchte NWB Unternehmensteuern und Bilanzen inklusive aller zusätzlichen Leistungen ab sofort vier Wochen kostenlos testen.


Ich erhalte gratis ...

  • die Sonderausgabe „Jahresabschluss 2020 in der Corona-Pandemie“ (PDF),
  • zwei Ausgaben der Zeitschrift NWB Unternehmensteuern und Bilanzen (StuB) – als Online-Ausgabe oder auf Wunsch auch als gedruckte Zeitschrift – und
  • 4 Wochen Zugang zur Online-Datenbank NWB Unternehmensteuern und Bilanzen inkl. NWB Livefeed u.v.m. 

 

Wenn ich keinen weiteren Bezug von NWB Unternehmensteuern und Bilanzen wünsche, genügt eine kurze Nachricht vor Ablauf der Testzeit. Sollten Sie nichts von mir hören, erhalte ich NWB Unternehmensteuern und Bilanzen im Abo zum unten ausgewählten Bezugspreis. Das Abo ist jederzeit zum Monatsende kündbar.

 
 
26,96 € monatl. Nettopreis   (28,85 € monatlich, inkl. gesetzlicher MwSt.)
 

Ihre digitalen Rechnungen werden an o.g. E-Mail-Adresse versendet. Sollten Sie eine abweichende E-Mail-Adresse für den digitalen Rechnungsversand wünschen, tragen Sie diese bitte hier ein.